So erreichen Sie uns:

Gebührenfreie Rufnummer

Österreich, Tschechien, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Spanien, Schweiz, Türkei und Großbritannien
00 800 624 367 23
+ 800 MAGFORCE
Vereinigte Staaten, Kanada, Guam, Puerto Rico und US-Jungferninseln
00 844 833 9623
Rufnummern weitere Länder
Nachricht schreiben
How to reach us:

Toll-free phone number

Austria, Czech Republic, France, Germany, Italy, Poland, Spain, Switzerland, Turkey and Great Britain
00 800 624 367 23
+ 800 MAGFORCE
United States, Canada, Guam, Puerto Rico and US Virgin Islands
00 844 833 9623
Phone numbers for other countries
Write a message
Gestalten Sie die Zukunft der Krebsbehandlung mit uns.
Werden Sie Teil eines ambitionierten Teams, das nicht weniger vorhat, als einen effektiven und wirkungsvollen Beitrag zur Bekämpfung von Krebs zu leisten. Mit NanoTherm® hat MagForce ein innovatives Verfahren zur Tumorbehandlung auf Basis der Nanotechnologie entwickelt. MagForce bietet Ihnen die Chance, Ihren Karriereweg in einem dynamischen, internationalen Umfeld zu entwickeln, in dem Professionalität und Teamgeist die Grundlagen für gemeinsamen und individuellen Erfolg sind. Bewerben Sie sich unter: sekretariat@magforce.com

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Mitarbeiter*in (Vollzeit oder Teilzeit) im Rahmen einer auf zwei Jahre befristeten Festanstellung für unseren Standort in Berlin zur Unterstützung unseres RA-Teams.

IHRE AUFGABEN

  • Durchführung und Überwachung von Medizinprodukteregistrierungen mit Hauptfokus auf den EU-Markt
  • Unterstützung beim Medizinprodukte-Lifecycle-Management, der regulatorischen Compliance, der Zusammenarbeit von RA- und anderen Abteilungen
  • Erstellung und Aufrechterhaltung von technischen Dokumentationen von Medizinprodukten der Klassen I bis III
  • Durchführung von Gap-Analysen bei regulatorischen Neuerungen
  • Unterstützung von Q&R-Aktivitäten gemäß QMS-Anforderungen (u.a. Prüfung von Entwicklungsdokumenten)
  • Koordinierung der klinischen Bewertung von Medizinprodukten


IHRE KOMPETENZEN

  • 3–5 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position in der Zulassung
  • Bachelor/Master/Promotion in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit Kenntnissen in Tumortherapie/Onkologie
  • Berufserfahrung mit 93/42/EWG, EN ISO 13485:2016, EN ISO 14971
  • Gute Kenntnisse der Verordnung (EU) 2017/745
  • Kenntnisse der MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 wären von Vorteil
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2/C1)
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse
  • Analytisches Denken sowie ein strukturierter, unabhängiger und detailorientierter Arbeitsstil runden Ihr Profil ab.

 


WAS WIR BIETEN

  • Es erwartet Sie ein innovatives, wachsendes Unternehmen
  • Ein engagiertes und erfahrenes Team
  • Ein freundliches Arbeitsklima und eine attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung


UNTERNEHMEN

Die MagForce AG ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der nanotechnologisch basierten Tumortherapie und das erste Unternehmen weltweit, das die europäische Zulassung für ein therapeutisches Medizinprodukt mit Nanopartikeln erhielt. Die von ihr entwickelte NanoTherm® Therapie erlaubt die gezielte Behandlung von soliden Tumoren durch Hitze mittels superparamagnetischer Nano-partikel. Ihre Medizinprodukte NanoTherm®, NanoPlan® und NanoActivator® sind EU-weit für die Behandlung von Gehirntumoren zugelassen.

Die MagForce AG ist an der Börse in Frankfurt am Main notiert und besitzt Tochtergesellschaften in Deutschland und den USA.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches an folgende E-Mail-Adresse: sekretariat@magforce.com